Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

„5 Prozent meines Einkommens stecke ich in Coachings“ – Maik Ludewig von Durstexpress

In der Serie „5 Dinge, ohne die ich nicht arbeiten kann“ fragen wir Webworker, worauf sie im Job nicht verzichten können. Heute zu Gast: Maik Ludewig von Durstexpress.

Maik Ludewig ist geschäftsführender Gesellschafter bei Durstexpress. Als Teil der Oetker-Gruppe liefert Durstexpress in mehreren deutschen Metropolen innerhalb von zwei Stunden Getränke direkt an die Wohnungstür und nimmt leere Flaschen und Pfand wieder mit. In seiner Funktion ist Ludewig zuständig für den „Product & Tech“-Bereich. Hier setzt er auf agile Methoden und Ansätze des New Work. …

weiterlesen auf t3n.de
Source: Cloudnachrichtem

Tags:

Keine Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar

    error: sorry..