Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Betrügerische Werbung: Google hat 2019 2,7 Milliarden Anzeigen entfernt

2019 hat Google 2,7 Milliarden Werbeanzeigen blockiert, weil sie gegen die Richtlinien des Konzerns verstoßen haben. Außerdem wurden rund eine Million Konten von Werbetreibenden dicht gemacht. Für regelwidrige Anzeigen mit Coronabezug setzt Google mittlerweile eine eigene Taskforce ein.

Betrügerische Online-Werbeanzeigen bleiben im Internet nach wie vor ein Problem. Alleine Google hat 2019 nach eigenen Angaben rund 2,7 Milliarden solcher Anzeigen gelöscht. Das entspricht mehr als 5.000 Anzeigen pro Minute. Immerhin: 2017 sah sich der Konzern noch zur Löschung von 3,2 Milliarden Anzeigen genötigt. Insgesamt hat der Konzern im vergangenen Jahr fast eine Million Werbekonten wegen …

weiterlesen auf t3n.de
Source: Cloudnachrichtem

Tags:

Keine Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar

    error: sorry..