Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Coronavirus: Warum Pakete weitgehend ungefährlich sind

Viele Kunden versuchen aktuell, einen Teil der benötigten Waren online einzukaufen. Doch es gibt auch Personen, die eine Infektion durch den Coronavirus über die Pakete befürchten. Hier kann zumindest in einem Punkt Entwarnung gegeben werden.

Dass auch der Onlinehandel, ähnlich wie andere Lebensbereiche, aktuell mit einer großen Verunsicherung der Kunden zu kämpfen hat, verwundert wenig. Eine Blitzumfrage des Bundesverbands E-Commerce und Versandhandel (bevh) in der vergangenen Woche hat ergeben, dass jeder zweite Händler mit Umsatzeinbußen rechnet und nahezu jeder Händler die Auswirkungen der Ausnahmesituation zu spüren bekommt…

weiterlesen auf t3n.de
Source: Cloudnachrichtem

Tags:

Keine Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar

    error: sorry..