Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Die größten Social-Media-Dienste der Welt wollen Corona-Fake-News gemeinsam eindämmen

In einem gemeinsamen Statement bekennen sich die größten Tech-Plattformen der Welt zur Bekämpfung von Fehlinformationen und Betrug im Zusammenhang mit der Coronakrise. Zu den Unterzeichnern gehören unter anderem Facebook, Google, Microsoft und Twitter.

Die größten Tech-Plattformen der USA wollen nach eigenen Angaben eng zusammenarbeiten, um die Verbreitung von Fehlinformationen im Zusammenhang mit der Coronapandemie einzudämmen. Das haben Facebook, Google, Microsoft, Twitter und Reddit in einem gemeinsamen Statement angekündigt. Googles Videoplattform Youtube und das zu Microsoft gehörende Karrierenetzwerk Linkedin werden als Teil dieser …

weiterlesen auf t3n.de
Source: Cloudnachrichtem

Tags:

Keine Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar

    error: sorry..