Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Für kostengünstigere Stromer: Ego Mobile will VWs Elektrobaukasten nutzen

Volkswagen hat angekündigt, seinen Elektrifizierungsbaukasten (MEB) auch für andere Hersteller zu öffnen. Erster Partner ist das Aachener Startup Ego Mobile. Mit dem ID Buggy zeigt VW, dass die Plattform auch für kleine Fahrzeuge geeignet ist.

Volkswagen bietet seinen modularen Elektrifizierungsbaukasten (MEB) fortan auch für Hersteller außerhalb der Volkswagen-Gruppe zur Lizenzierung an. Das Aachener Startup Ego Mobile ist der erste Partner und plant schon ein erstes Fahrzeug.
Ego Mobile setzt auf VWs MEB
Mit der Öffnung des MEB für Dritte will Volkswagen seine Plattform „als Standard der E-Mobilität etablieren“, wie der …

weiterlesen auf t3n.de
Source: Cloudnachrichtem

Tags:

Keine Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar

    error: sorry..