Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Google Ad Manager: Warum Programmatic-Werbung teurer wird

Google plant einen Umbruch bei den Auktionsverfahren zur Vergabe von Werbeplätzen. Für die Werbetreibenden wird es in Zukunft teurer und sie werden das Inventar neu kalkulieren müssen.

Google will das Programmatic Advertising vereinfachen, wie das Unternehmen in einem Blog-Beitrag mitteilt  – und macht es gleichzeitig für die Werbetreibenden teurer. Das Unternehmen hat angekündigt, im Google Ad Manager Erstpreisauktionen zu implementieren, um so die Auktionen zu vereinfachen. Bislang gibt es im Programmatic-Advertising-Bereich bei den Vergabeverfahren verschiedene Auktionstypen…

weiterlesen auf t3n.de
Source: Cloudnachrichtem

Tags:

Keine Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar

    error: sorry..