Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Kein Schnäppchen: Twitter erlaubt Werbung ganz oben im Explore-Tab

Nach mehrmonatigen Tests erlaubt Twitter jetzt das Schalten von Werbung ganz oben im sogenannten Explore-Tab – auch in Deutschland. Billig ist das Ganze aber sicher nicht.

Schon im Sommer 2018 hatte Twitter mit Tests für seine neue Werbeoption „Promoted-Trend-Spotlight“ begonnen. Zunächst konnten nur ausgewählte Werbekunden in den USA, Großbritannien und Japan die Anzeigen ganz oben im sogenannten Explore-Tab ausprobieren. Der Explore-Tab ist in der deutschen Twitter-Version unter #Entdecken zugänglich und zeigt Nutzern die aktuellen Trends ihrer jeweiligen Region…

weiterlesen auf t3n.de
Source: Cloudnachrichtem

Tags:

Keine Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar

    error: sorry..