Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Mobilfunkmühle: Windräder an Funkmasten sollen ein Drittel Energie sparen

Aber auch mit Windrädern und Solarzellen käme ein Funkmast mit viel Wind und Sonne nur auf zwei Drittel eigene Energie. Stromverbrauch in Mobilfunk-Rechenzentren soll dabei in Zukunft stark steigen.

Vodafone will künftig einen Teil seiner Mobilfunkstationen mit erneuerbarerer Energie versorgen. Mit dem neuem Konzept werden die LTE- und 5G-Stationen durch vier Windkraft-Turbinen in 50 Metern Höhe direkt mit Strom beliefert. Am Montag startete der Mobilfunkkonzern zusammen mit dem Berliner Startup Mowea Deutschlands erste „Mobilfunkmühle“ in Torgelow (Mecklenburg-Vorpommern).
Das Projekt ist …

weiterlesen auf t3n.de
Source: Cloudnachrichtem

Tags:

Keine Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar

    error: sorry..