Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Neue Gesetzgebung: Wie Zuwanderung die Gründerszene weiterbringt

Am heutigen Sonntag tritt das Fachkräfteeinwanderungsgesetz in Kraft. Florian Nöll, ehemals Vorsitzender des Bundesverbands Deutsche Startups, erklärt, warum das auch Startups nützen wird.

Qualifizierte Zuwanderung ist eine erfolgversprechende Alternative für Deutschland: Nach Zahlen der Bertelsmann-Stiftung beschäftigen die rund 700.000 Unternehmer mit Migrationshintergrund in Deutschland rund 1,3 Millionen Menschen – also durchschnittlich beinahe zwei Mitarbeiter. Im Zehn-Jahres-Vergleich hat sich dieser gesamtwirtschaftliche Beschäftigungsbeitrag um ein Drittel erhöht. Das ist …

weiterlesen auf t3n.de
Source: Cloudnachrichtem

Tags:

Keine Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar

    error: sorry..