Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Nginx: Firma hinter beliebtem Open-Source-Server wird für Millionen verkauft

Der unter anderem für sein Load-Balancing-Tool bekannte Anbieter F5 Networks übernimmt Nginx für 670 Millionen US-Dollar. Die Weiterentwicklung des Open-Source-Servers soll mit zusätzlichen Geldern unterstützt werden und auch die Nginx-Marke soll weiterbestehen.

F5 Networks übernimmt für etwa 670 Millionen Dollar die Firma hinter dem beliebten Open-Source-Server Nginx. Der bisherige Nginx-CEO Gus Robertson sowie die beiden Gründer Igor Sysoev und Maxim Konovalov sollen sich auch nach der Übernahme um die Weiterentwicklung des Servers kümmern. Auch sollen die bisherigen Standorte von Nginx weiterbetrieben werden.
Wie Techcrunch unter Berufung auf anonyme…

weiterlesen auf t3n.de
Source: Cloudnachrichtem

Tags:

Keine Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar

    error: sorry..