Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Ohne professionelle Website geht es nicht – gerade als Digital Nomad

Es ist seltsam, dass man die absoluten Basics hervorheben muss, muss aber wohl sein. Eine professionelle Selbstdarstellung ist Werbung für sich. Doch dieser Punkt wird oft vernachlässigt, Eigenwerbung wird häufig mit Bloggen verwechselt. Das interessiert keinen Personaler.

Eine kleine, feine Website, die eure Fähigkeiten und Dienstleistungen beschreibt, und einen Lebenslauf (oder Resumee, je nach Gusto), der nicht wie aus den 1980ern aussieht, solltet ihr unbedingt haben. Lange, bevor ihr eigentlich startet. Viele, wirklich sehr viele, verwechseln das mit ihrem persönlichen Reiseblog. Es ist ja schön und interessant, zu sehen, wo auf der Welt schon jemand auf …

weiterlesen auf t3n.de
Source: Cloudnachrichtem

Tags:

Keine Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar

    error: sorry..