Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

So klingt VWs Zukunft: Das sind die künstlichen Fahrgeräusche des ID3

Volkswagen hat die künstlichen Fahrgeräusche für den ID3 vorgestellt. Für den Sound zeichnet das ehemalige Dschinghis-Khan-Mitglied Leslie Mandoki verantwortlich.

Seit 2019 müssen alle neuangemeldeten Elektrofahrzeuge in der EU ein akustisches Warnsignal von sich geben, wenn sie langsamer als 20 Kilometer pro Stunde fahren. Das soll dem Schutz von Fußgängern dienen. Im Rahmen einer Veranstaltung mit dem Titel „Future Sound“ hat Volkswagen jetzt vorgestellt, wie dieses Warnsignal bei dem für 2020 geplanten Stromer ID3 klingen wird. Der Sound soll beim …

weiterlesen auf t3n.de
Source: Cloudnachrichtem

Tags:

Keine Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar

    error: sorry..