Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Wework zieht Börsengang offiziell zurück

Nach Druck von Großaktionär Softbank und dem wohl nicht ganz freiwilligen Rücktritt von Gründer und CEO Neumann ist der Börsengang von Wework vorerst abgesagt. Die neuen Chefs sagen aber, er sei nur verschoben.

Der Coworking-Anbieter Wework, der offiziell The We Company heißt, hat seinen geplanten Börsengang zurückgezogen, wie das Unternehmen in einer kurzen Nachricht mitteilt. Dies geschieht wohl vor allem auf Druck des Großaktionärs Softbank, der zuletzt auch für den Rücktritt von Gründer und CEO Adam Neumann gesorgt haben soll.
Vor ungefähr drei Wochen gab es bereits erste Berichte darüber, dass …

weiterlesen auf t3n.de
Source: Cloudnachrichtem

Tags:

Keine Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar

    error: sorry..