Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Cloud-PC statt Heimrechner: Shadow bringt drei neue, leistungsstarke Konfigurationen

Der französische Cloud-PC-Anbieter Blade hat drei neue Konfigurationen für seine virtuellen „Shadow“-Windows-PCs vorgestellt. Ab Februar 2020 gibt’s High-End-Rechen- und Grafikpower in der Cloud für viele Consumer-Endgeräte und günstiges Geld.

Der Traum vom High-End-Rechner in der Cloud – besonders für Gamer rückt er mit Google Stadia, Apple Arcade und Co immer näher. Nun hat Shadow-Anbieter Blade starke Upgrades und Preisvergünstigungen angekündigt, die die vollwertigen Cloud-PCs wettbewerbsfähig machen. Dabei richten sie sich in erster Linie an den Technologie-Treiber Gaming – das Angebot ist deutlich in diese Richtung gebranded. …

weiterlesen auf t3n.de
Source: Cloudnachrichtem

Tags:

Keine Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar

    error: sorry..