Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Internet und Navigation für selbstfahrende Autos: Chinesischer Autobauer plant Satellitennetzwerk

Chinas größter privater Autobauer Geely will ein Netzwerk aus Satelliten nach dem Vorbild von Starlink schaffen. Zum Start will das Unternehmen etwa 292 Millionen Euro in das Projekt investieren.

Geely plant den Aufbau eines eigenen Satellitennetzwerks. Dazu investiert der chinesische Autobauer umgerechnet etwa 292 Millionen Euro in den Aufbau einer Fabrik und Testanlage. Das hat das Unternehmen in einer Pressemitteilung bekannt gegeben. Schon Ende 2020 sollen die ersten dort gebauten Satelliten ins All geschossen werden, wo sie in einer niedrigen Umlaufbahn um die Erde kreisen werden…

weiterlesen auf t3n.de
Source: Cloudnachrichtem

Tags:

Keine Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar

    error: sorry..