Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Super Bowl 2020: Das waren die besten Werbespots der Tech-Branche

Für einen 30-sekündigen Werbespot während des Super Bowls zahlten Firmen in diesem Jahr die Rekordsumme von 5,6 Millionen US-Dollar. Wir schauen uns an, wie Amazon, Facebook, Google und andere Tech-Konzerne die teure Sendezeit genutzt haben.

Der 54. Super Bowl, also das Endspiel der US-amerikanischen Football-Liga NFL, ist vorbei und gewonnen haben die Kansas City Chiefs. Aber auch der US-Fernsehsender Fox darf wohl zu den Gewinnern des Sportgroßereignisses zählen: Für 30 Sekunden Werbezeit nahm der Sender nach eigenen Angaben im Schnitt 5,6 Millionen Dollar ein.
Zu den Werbekunden gehörten auch in diesem Jahr wieder einige …

weiterlesen auf t3n.de
Source: Cloudnachrichtem

Tags:

Keine Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar

    error: sorry..