Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Changerider beim SZ-Wirtschaftsgipfel: „Kleine Veränderungen werden unserem Planeten nichts bringen“

Mit dem Video- und Podcastformat Changerider wollen Etventure-Gründer Philipp Depiereux und t3n den Menschen die Angst vor der Digitalisierung und dem Wandel nehmen. In der aktuellen Folge hat Philipp Depiereux anlässlich des SZ-Wirtschaftsgipfel direkt vor den Türen des Hotel Adlon geparkt.

Beim SZ-Wirtschaftsgipfel kommen alljährlich die Gestalter aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zusammen – „Triff die Gestalter der Zukunft“ ist auch das Motto des Changerider. Daher hat Etventure-Gründer Philipp Depiereux sein Auto drei Tage vor dem Hotel Adlon in Berlin geparkt. Statt Tesla ist das Changerider-Studio dieses Mal die nach dem Streetscooter neueste Elektro-Entwicklung von …

weiterlesen auf t3n.de
Source: Cloudnachrichtem

Tags:

Keine Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar

    error: sorry..