Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

„Die Bürger wollen mehr Datenschutz“ – auch bei Corona-Apps

Ulrich Kelber ist der Bundesbeauftragte für Datenschutz. Im t3n-Podcast erklärt er, was die Coronakrise für unsere Privatsphäre bedeutet – und was ihn an der Datenspende-App stört.

Mit den Maßnahmen gegen Corona wurden Grundrechte in Deutschland so stark eingeschränkt wie noch nie in der Geschichte der Bundesrepublik: Menschen dürfen sich nicht mehr in Gruppen treffen, nicht mehr demonstrieren und sich nicht mehr bewegen, wie sie wollen.
Auch die Rechte auf Privatsphäre und Datenschutz sind weltweit unter Druck geraten: Gleich zu Anfang der Krise wollte Gesundheitsminister…

weiterlesen auf t3n.de
Source: Cloudnachrichtem

Tags:

Keine Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar

    error: sorry..