Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Warum dauern Überweisungen so lange?

Eine E-Mail oder Whatsapp-Nachricht ist sofort beim Empfänger – per Online-Überweisung verschicktes Geld nicht. Dabei handelt es sich in beiden Fällen doch nur um wenige Bytes. t3n hat nachgefragt, warum eine Überweisung so lange braucht – und Antworten von einem Bankeninsider bekommen.

Bei Computern sind wir es gewohnt, dass Dinge nahezu sofort passieren: Verschicken wir eine Whatsapp-Nachricht, dauert es in der Regel weniger als eine Sekunde, bis sie beim Empfänger ist. Verschicken wir dagegen Geld über das Onlinebanking, dauert es meistens mindestens einen Werktag, bis das Geld auf dem Empfängerkonto landet.
Wie die Überweisungen dabei technisch ablaufen, mutet im Zeitalter …

weiterlesen auf t3n.de
Source: Cloudnachrichtem

Tags:

Keine Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar

    error: sorry..